Banner_Ausbildung_Vorlagen

Externer Auditor ISO 27001 – Ihre Schulung zu den Aufgaben als leitender Auditor ISMS

so Sie möchten externer Auditor für Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS) nach ISO 27001 werden? Dann besuchen Sie unsere Auditor Ausbildung und lernen Sie alles zu Ihren Aufgaben als leitender Auditor kennen. Mit unserer Schulung erhalten Sie eine vielseitige Qualifizierung und können anschließend für Zertifizierungsstellen als Auditor oder als Berater im Bereich Informationssicherheitsmanagement tätig werden. Sie lernen in der Ausbildung alles, was Sie über die Durchführung sowie die Nachbereitung externer Audits nach ISO 27001 wissen müssen.

Nach erfolgreichem Abschluss der Schulung können Sie externer Auditor werden und sowohl First, Second als auch Third Party Audits im Bereich ISMS durchführen. Somit eröffnet Ihnen die Ausbildung zum leitenden Auditor ISO 27001 neue berufliche Perspektiven. Ihre Trainer sind dabei selbst als leitende Auditoren gemäß ISO IEC 27001 tätig. Dadurch bringen die Trainer die notwendige Praxiserfahrung mit und können Ihre Fragen bestmöglich beantworten. Außerdem ist dieser Kurs bereits an die Voraussetzungen der IRCA (International Register of Certificated Auditors) ausgelegt, sodass Sie sich nach erfolgreichem Abschluss der Schulung bei einer der führenden Zertifizierungsstellen für Auditoren, der IRCA, registrieren können.


Hier geht’s direkt zu Terminen und Veranstaltungsorten der Ausbildung zum externen Auditor ISO 27001


Was sind die Inhalte dieser Schulung zum leitenden Auditor ISO 27001

Mit dieser Ausbildung vertiefen Sie zuerst das Grundlagenwissen zur ISO IEC 27001. Anschließend lernen Methoden zur externen Auditierung von Managementsystemen für Informationssicherheit kennen. Sie erlangen umfangreiches Wissen über die Vorbereitung, Umsetzung sowie die Dokumentation externer Audits auf Basis der ISO 19011. Des weiteren erlernen Sie Gesprächstechniken, um Auditgespräche zu leiten und die notwendigen Informationen zu erhalten. Desweiteren zeigen wir Ihnen, wie Sie Konflikte während des Audits meistern und das ISMS von Unternehmen bewerten.

Grundlagen den Normen ISO IEC 27001 und ISO 19011

Zuerst vertiefen Sie in dem Seminar nochmals die Grundlagen zur Norm DIN ISO 27001. In diesem Zusammenhang stellen wir Ihnen außerdem die ISO 19011, den Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen, vor.

  • Die ISO 27001: Aufbau, Ziel, Zweck, Anwendungsbereich
  • Hintergründe zum Thema Informationssicherheit
  • Weitere Standards der Informationssicherheit
  • Aufbau eines ISMS
  • Management von Sicherheitsrisiken
  • Analyse von Bedrohungen und Schwachstellen
  • Auswahl von Maßnahmen
  • Alles zur ISO 19011 – Auditarten und Auditprinzipien

Vorgehen bei der Durchführung externer Audits

Im zweiten Teil Ihrer Ausbildung liegt der Fokus auf die Durchführung externer Audits. Sie erfahren in diesem Zusammenhang alles zum Auditablauf. Weiterhin lernen Sie Werkzeuge zur Beurteilung von Managementsystemen im Rahmen eines Audits sowie wichtige Gesprächstechniken kennen.

  • Auditvorbereitung
  • Auditprogramm und Auditplan
  • Leiten einer Eröffnungsbesprechung
  • Auditmethoden und -techniken
  • Auditberichte schreiben
  • Auditprozess / Zertifizierungsprozess
  • Feststellen von Nicht-Konformitäten
  • Leiten eines Abschlussgespräches
  • Nachverfolgung
  • Schließen von Abweichungsberichten

Die Rolle des leitenden Auditors ISO 27001

Abschließend erfahren Sie noch, welche Verhaltensregeln Sie als externer Auditor beachten sollten. Die Themen festigen Sie im Rahmen dieser Ausbildung anhand von Übungen und Rollenspielen. Somit können Sie das Gelernte im Anschluss auch in der Praxis anwenden.

  • Auditor Verhaltenskodex
  • Verantwortung des Lead Auditors / Auditleiters
  • Abschließende Prüfung

Was ist das Ziel dieser Ausbildung?

Dieses Seminar bietet Ihnen eine praxisnahe Qualifizierung zum externen Auditor nach ISO 27001. Sie lernen dabei, wie Sie ein Informationssicherheitsmanagementsystem bewerten und als Auditor die hierfür notwendigen Daten sowie Informationen gewinnen. Des weiteren erfahren Sie, wie Sie bei der Vorbereitung, Durchführung sowie der abschließenden Dokumentation von 3rd Party Audits vorgehen. Auch die notwendigen Soft Skills zur erfolgreichen Umsetzung Ihrer Aufgaben als externer Auditor werden Ihnen vermittelt. Nach Abschluss der Schulung können Sie sich als Lead Auditor bei der IRCA / CQI (International Register of Certificated Auditors / Chartered Quality Institute) registrieren.

An welche Zielgruppe richtet sich diese Schulung zum Externen Auditor ISO 27001?

Zur Zielgruppe dieser Auditor Ausbildung zählen alle Fach- sowie Führungskräfte, die Managementsysteme nach ISO 27001 extern auditieren möchten bzw. sollen. Weiterhin richtet sich die Schulung auch an (zukünftige) Berater, die als leitende ISMS Auditoren tätig werden möchten.

Welche Voraussetzungen muss ich für die Teilnahme an dieser Ausbildung erfüllen?

Für die erfolgreiche Teilnahme an dieser Schulung sollten Sie über folgende Kenntnisse verfügen:

  • Die ISO IEC 27001 und deren Anforderungen
  • Der Nutzen sowie die Notwendigkeit der Informationssicherheit
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung von Informationssicherheitsmanagementsystem auf Basis des PDCA Zyklus
  • Einbeziehung der obersten Leitung in das Management der Informationssicherheit

Die Kenntnisse können Sie entweder im Rahmen der Schulungen Basiswissen ISO IEC 27001 oder Interner Auditor ISO 27001 oder durch praktische Erfahrungen erwerben.

Welchen Nachweis erhalte ich nach Teilnahme an dieser Schulung?

Als Teilnehmer erhalten Sie nach Abschluss dieser Auditor Ausbildung erhalten Sie eine Qualifikationsbescheininung auf Deutsch und Englisch. Diese Bescheinigung weist dabei Ihre Teilnahme an dem Kurs nach.

Welches Zertifikat erhalte ich nach Abschluss der Ausbildung?

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie als Teilnehmer das Zertifikat „Externer Auditor ISO 27001“ in deutscher sowie englischer Sprache. Die Ausstellung des Zertifikats erfolgt durch die Personalzertifizierungsstelle der VOREST AG. Sollten Sie die Prüfung nicht bestehen, können Sie diese selbstverständlich jederzeit wiederholen. Mit dieser Schulung absolvieren Sie den theoretischen Teil der Auditor Ausbildung, um sich bei der IRCA zu registrieren. Dafür dient Ihnen das Zertifikat als Nachweis.


Alle Informationen zu Ihrer Schulung Auditor ISO 27001

VorlageWeitere Infos, Termine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen und den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen? Dann melden Sie sich gleich zu Ihrem Wunschtermin an!

Infos & Anmeldung

PDFDownload der Schulungsinhalte

Laden Sie sich die Inhalte dieser Schulung bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich somit über diese und viele weitere Schulungen aus unserem umfangreichen Ausbildungsprogramm!

Download Inhalte


Welche weiteren Möglichkeiten für meine ISO 27001 Schulung gibt es?

Unsere Ausbildungsgrafik bietet Ihnen einen Überblick über unsere Ausbildungen im Informationssicherheitsmanagement gemäß ISO IEC 27001. Vom Einstieg in die Grundlagen bis hin zum Lead Auditor sind alle möglichen Qualifizierungen dargestellt. Verfügen Sie bereits über eine entsprechende Vorausbildung oder praktische Erfahrung, können Sie auch per Direkteinstieg in die verschiedenen Produkte einsteigen.

DOWNLOAD Ausbildungsprogramm: Laden Sie sich Per Klick auf die Grafik direkt unsere Seminar-Übersicht im PDF-Format herunter.

Einige Ausbildungen stehen Ihnen in verschiedenen Kursformen zur Verfügung. Absolvieren Sie Ihre Weiterbildung entweder als Präsenztraining oder Online Schulung. Die Reiter in der Grafik kennzeichnen die Kursformen, in denen Ihnen das jeweilige Modul zur Verfügung steht.

Mit einem Klick auf die Schulungsübersicht können Sie diese vergrößern.


Ausbildungsübersicht - Schulungen der VOREST AG aus dem Bereich Informationssicherheitsmanagement nach ISO 27001

+